Predawn& Lee

Seite 2 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach unten

* Re: Predawn& Lee

Beitrag von Predawn am So Mai 03, 2015 3:37 pm

Lee sprang einem erneuten Flügelschlag Lugias aus dem Weg. Sein Glumanda hatte sich währenddessen hinter einem Felsen versteckt, der ihm Schutz bot.
"Ich habe Pirsifbeeren, die ich in letzter Zeit gesammelt habe, in meinem Beutel!"

Lee sah sich nach seinem Beutel um, konnte ihn aber nirgends entdecken. Erst einen Moment später sah er, dass der Wind, den Lugia veranstaltete, ihn hoch an einen Felsvorsprung getragen hatte, wo er nun vor sich hinbaumelte.
"Dort oben hängt er, kommst du daran?", er deutete auf den Vrsprung, der in etwa 3 Metern Höhe hing.
avatar
Predawn
♣ Das Oberhaupt

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1656
Anmeldedatum : 10.11.12
Alter : 21

Benutzerprofil anzeigen http://predawn.forumieren.com

Nach oben Nach unten

* Re: Predawn& Lee

Beitrag von Predawn am So Mai 03, 2015 3:37 pm

"Da oben?" Dawn sah Lee's Tasche hinauf. "Ich könnte versuchen da hoch zu klettern, hilfst du mir eben?"
Mit Lee's hilfe schafte Predawn es auf den Felsvorsprung zu klettern, wobei sie sich das Knie aufratschte.

"Ich hab die Tasche!" rief Pre triumphirend und wär fast vom Vorsprung gefallen. "Alles Okay! Jetzt muss ich nur noch hier runter kommen ..." Vorsichtig kletterte sie den Felsvorsprung wieder hinunter. "Hier, deine Tasche."
avatar
Predawn
♣ Das Oberhaupt

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1656
Anmeldedatum : 10.11.12
Alter : 21

Benutzerprofil anzeigen http://predawn.forumieren.com

Nach oben Nach unten

* Re: Predawn& Lee

Beitrag von Predawn am So Mai 03, 2015 3:38 pm

Lee machte eine Räuberleiter mit Pre und half ihr dadurch hinauf. Zum Glück war Lugia gerade in einem anderen Teil der Höhle beschäftigt, wodurch sie ein wneig Zeit hatten.
"Sagmal, woher weisst du eigendlich dass Lugia süße Beeren mag?"

Er half Pre auch wieder herab und nahm seine Tasche. "Danke."
Er öffnete sie und schon schaute ihm Raupy ein wneig verwirrt aufgrund der Karusselfahrt entgegen.
"Hey Raupy, gehts dir gut?"
Raupy versuchte sich zu besinnen und bestätigte dann Lees Frage.

"Ich bräuchte die Pirsifbeeren, kannst du sie mir geben?"
Raupy verschwand kurz im Rucksack und legte die Beeren dann in Lees Hand.
"Danke Raupy.", bedankte er sich schmunzelnd bei seinem kleinen Freund.
Danach schaute er in Richutng Lugia. "Doch wie bringen wir Lugia jetzt dazu die Beeren zu essen, wenn es nicht still halten kann?"
avatar
Predawn
♣ Das Oberhaupt

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1656
Anmeldedatum : 10.11.12
Alter : 21

Benutzerprofil anzeigen http://predawn.forumieren.com

Nach oben Nach unten

* Re: Predawn& Lee

Beitrag von Predawn am So Mai 03, 2015 3:38 pm

Grinsend sah Predawn Lee an "Einem harmlosen Barschwa wird Lugia schon nichts tun, oder?" kramte einen Pokeball aus ihrer Tasche ließ Pretty aus dem Ball. "Pretty, lass uns ein Spiel spielen, ja?" Mit großen, unschuldigen Augen beobachtete das Barschwa seine Trainerin. "Wenn du es schaffst Lugia dazu zu bringen ein paar von den Beeren zu essen, bekommst du auch eine Beere. Na, wie klingt das?"
Pretty sah aufgeregt zu Lugia hinüber und ließ sich von Pre einen kleinen Beutel mit Beeren auf die Rückenflosse binden.
Schnell schwom das Barschwa hinüber zu Lugia, glotzte es dümmlich an und gab aufgeregte Laute von sich.

Skeptisch blickte Lugia das kleine Barschwa an, das ihm mitteilte, dass in dem Beutel auf seinem Rücken Beeren sind.
Vorsichtig nahm Lugia das Beutelchen von dessen Rücken und fraß genüßlich ein paar der Beeren.
Dankend gab es dem Barschwa den Beutel zurück.

"Ich wusste es funktioniert!" Jubelte Predawn und nahm ihr Barschwa in den Arm. "Du bist die Beste Pretty! Hier hast du die Beere die ich dir versprochen habe."
avatar
Predawn
♣ Das Oberhaupt

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1656
Anmeldedatum : 10.11.12
Alter : 21

Benutzerprofil anzeigen http://predawn.forumieren.com

Nach oben Nach unten

* Re: Predawn& Lee

Beitrag von Predawn am So Mai 03, 2015 3:38 pm

Lee schaute verdutzt zu dem Barschwa. Er hatte eher Angst, dass Lugia das arme Pokémon gleich mitsamt der Beeren verschlingen würde.
"Das war also dein Pokémon am Strand? Ich hab so eins noch nie gesehen. Hast du noch andere?"

Er beobachtete wie Pres Barschwa auf Lugia zuschwomm und war schon sehr überrascht, dass Lugia es überhaupt bemerkte. Noch überraschter war er dann, dass es die Beeren aß.
"Du musst mir unbedingt mal erklären, wie Barschwa das gemacht hat."

Glumanda hatte es ebenfalls beobachtet und kam aus seinem Versteck hervor.
avatar
Predawn
♣ Das Oberhaupt

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1656
Anmeldedatum : 10.11.12
Alter : 21

Benutzerprofil anzeigen http://predawn.forumieren.com

Nach oben Nach unten

* Re: Predawn& Lee

Beitrag von Predawn am So Mai 03, 2015 3:39 pm

"Ich habe nur ein Pokemon und das ist Pretty. Mein Vater hat es mir zum 10. Geburtstag geschenkt." Erklärte Predawn. "Barschwas habe eine beruhigende Aura, deshalb hat Lugia Pretty auch nichts getan." Grinsend sah sie Glumanda an, dass endlich sein Versteck verlassen hat. "Na, du kleiner Feigling?" Pre streichelte seinen Kopf.
"Um zum zweiten Ausgang zu kommen, müssen wir entweder durchs Wasser oder uns an der Wand entlang quetschen."
Ihr blick fiel wieder auf das Glumanda. "Ich würde voschlagen das du mit deinem Glumanda versuchst den Weg an der Wand zu nehmen, ich schwimm dann mit Pretty neben euch her fals jemand fällt."
avatar
Predawn
♣ Das Oberhaupt

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1656
Anmeldedatum : 10.11.12
Alter : 21

Benutzerprofil anzeigen http://predawn.forumieren.com

Nach oben Nach unten

* Re: Predawn& Lee

Beitrag von Predawn am So Mai 03, 2015 3:39 pm

Lee wusste nicht, dass Barschwas eine beruhigende Ausstrahlung haben. Er hatte sogar den Eindruck, dass dieses am Strand leicht aufgeregt gewesen ist, was aber genauso gut eine Täuschung gewesen sein konnte. Schließlich hatte er selbst nur eine verschwommene Erinnerung an die Geschehnisse.

Er sah die Felswand entlang, konnte aber nicht wirklich etwas entdecken, was auch daran liegen mag, dass das Licht, welches Glumandas Schwanzspitze ausstrahlte, nicht ausreichte um den Raum vollständig zu erleuchten. Er vertraute daher auf Pre.
"Ok, wir werden es versuchen. Kannst du uns führen?"

Leicht unsicher ging er auf die Wand zu und hangelte sich, mit Glumanda ihm folgend, an der Wand entlang.
avatar
Predawn
♣ Das Oberhaupt

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1656
Anmeldedatum : 10.11.12
Alter : 21

Benutzerprofil anzeigen http://predawn.forumieren.com

Nach oben Nach unten

* Re: Predawn& Lee

Beitrag von Predawn am So Mai 03, 2015 3:40 pm

"Na klar." Antwortete Pre und nahm auf dem Rücken ihres Barschwa's platz.
Langsam schwom Pretty neben den Beiden her.
Als alle vier auf der anderen Seite ankamen mussten sie nach Luft schnappen. Glumanda wäre zweimal fast ins Wasser gefallen und Lee wäre deshalb selbst beinahe hinein geplumst.

"Gut, dass wir es alle trocken auf die andere Seite geschaft haben." grinste Pre zufrieden und wiegte ihr Barschwa sanft in den Schlaf. "Da drüben ist der Ausgang." Sie wies auf den hellen Fleck am Rand der Höhle.
avatar
Predawn
♣ Das Oberhaupt

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1656
Anmeldedatum : 10.11.12
Alter : 21

Benutzerprofil anzeigen http://predawn.forumieren.com

Nach oben Nach unten

* Re: Predawn& Lee

Beitrag von Predawn am So Mai 03, 2015 3:40 pm

Lee und Glumanda hangelten sich den Hang der Höhle entlang. Als Glumanda drohte anzurutschen, hielt Lee es fest und rutschte dabei selbst kurz ab, konnte sich jedoch an einem Fels, der aus der Wand ragte festhalten.
"Dein Vater hat dir das Barschwa also geschenkt? Ich habe so ein Pokémon noch nie gesehen. Wo hat dein Vater es her?"

In diesem Moment drohte Glumanda erneut abzurutschen, doch diesmal war Lee vorsichtiger und schneller und konnte durch seine Reaktion schlimmeres verhindern. "Wie wärs, wenn du vor mich gehst, Kumpel, dann hab ich dich besser im Blick."
Glumanda stimmte ihm zu und Lee lies es vor sich weiterklettern, wo er es immer im Auge behalten konnte.

Lee konnte ebenfalls den Ausgang erkennen. und kletterte mit Glumanda darauf zu, wärend Pre und Pretty neben ihnen herschwammen. Als sie hinaus ins Freie kamen, konnte Lee am Himmel ein Flugzeug erkennen, das von ihnen wegflog. Traurig sah Lee zu Pre. "Wir haben sie verpasst..."
avatar
Predawn
♣ Das Oberhaupt

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1656
Anmeldedatum : 10.11.12
Alter : 21

Benutzerprofil anzeigen http://predawn.forumieren.com

Nach oben Nach unten

* Re: Predawn& Lee

Beitrag von Predawn am So Mai 03, 2015 3:40 pm


"Mein Vater ist Fischer." Erzählte Predawn und verlor sich in Erinnerungen an ihren Vater. "Einmal im Jahr ist er mit seiner Crew weit weg gesegelt um seltenere Fischarten zu fangen. In diesem Jahr hat mich mein Vater mitgenommen und sagte 'Das erste Pokemon was wir fangen gehört dir.' " Als sie zusammen mit Lee hinaus trat, blendete sie das Licht.
Lee sah zum Himmel; "Wir haben sie verpasst..." traurig sah er sie an. "Mist!" rief Pre. "Wo wollen die nur hin? - Warte ... haben wir nicht noch Falk's Noctuh? Damit könnten wir ihnen folgen."
avatar
Predawn
♣ Das Oberhaupt

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1656
Anmeldedatum : 10.11.12
Alter : 21

Benutzerprofil anzeigen http://predawn.forumieren.com

Nach oben Nach unten

* Re: Predawn& Lee

Beitrag von Predawn am So Mai 03, 2015 3:40 pm

Lee nahm den Pokéball von Falk hervor und musterte ihn.
"Sie sind schon zu weit weg. Selbst Noctuh könnte sie nicht mehr einholen."
Er sah kurz zu Glumanda, das neben ihm stand. Glumanda sah zu ihm mit einem unheimlich vertrauenden Blick zurück.
"Ich glaube ich weiss wo sie hinfliegen wollen. Aber das ist ein ziemlich weiter Weg von hier. Den würde Noctuh auch nicht schaffen. Kennst du die Dunkelhöhle?"
avatar
Predawn
♣ Das Oberhaupt

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1656
Anmeldedatum : 10.11.12
Alter : 21

Benutzerprofil anzeigen http://predawn.forumieren.com

Nach oben Nach unten

* Re: Predawn& Lee

Beitrag von Predawn am So Mai 03, 2015 3:41 pm

"Dunkelhöhle ... hat die nicht 3 Eingänge in der Nähe von Ebenholz City, Viola City und Neuborkia?" Pre überlegte noch einen Moment. "Wieso sollten die dort hin wollen?" Vorsichtig legte sie Pretty an den Strand, wo die Wellen über ihren Körper flossen. "Aber vielleicht sollten wir erst zurück zu mir, Vorräte einkaufen und so." Sie sah Lee an, der gedankenverloren in die weiten des Meeres starrte.
avatar
Predawn
♣ Das Oberhaupt

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1656
Anmeldedatum : 10.11.12
Alter : 21

Benutzerprofil anzeigen http://predawn.forumieren.com

Nach oben Nach unten

* Re: Predawn& Lee

Beitrag von Predawn am So Mai 03, 2015 3:41 pm

Lee erwischte sich dabei, wie er den Wellen zusah, sah dann aber zu Pre und nickte ihr zu.
"Gute Idee, wir müssen ohnehin nochmal nach Falk sehen, wie es ihm geht und ihm sagen, was passiert ist."

Er holte den Pokéball von Falks Noctuh wieder hervor und rief es heraus. "Ich nehme an, wir wollen wieder den Luftweg nehmen?"
Nachdem Predawn zustimmte, da sich Pretty erst wieder erholen musste, kletterten alle drei auf den Rücken von Noctuh bevor es sich in die Lüfte erhob und sie zurück nach Anemonia City trug.

---> Anemonia City
avatar
Predawn
♣ Das Oberhaupt

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1656
Anmeldedatum : 10.11.12
Alter : 21

Benutzerprofil anzeigen http://predawn.forumieren.com

Nach oben Nach unten

* Re: Predawn& Lee

Beitrag von Predawn am So Mai 03, 2015 3:41 pm

---> Route 41

Es war schon Mittag geworden. Die Sonne stand hoch am Himmel, als beide wieder vor Pres Haus in Anemonia City landeten. Im Haus duftete es lecker nach gebratenem Fisch, der auf dem Tisch stand. Lee musste sich schon sehr zurückhalten, dass er nicht direkt darüber herfiel, hatte er die letzte Zeit doch meistens nicht mehr zu essen gehabt als hier und da ein paar Beeren und Früchte... das leckere Essen im Pokémon Center von Rosalia City einmal ausgenommen.
Er ging stattdessen direkt hinauf ins Gästezimmer um Falk einen Besuch abzustatten... doch Falk war nicht da.
Er sah sich ein wneig verwirrt um und fand dann einen Zettel, den er unbewusst laut vorlies.
"Ich habe mich ein wenig erholt und musste zurück in die Arena von Viola City reisen, da ich dort schon viel zu lange fortgewesen bin. Ich bin mir sicher, dass du die Sache mit Team Galaktik schaffen wirst. Wir sehen uns dort wieder.
Falk.
PS: Ich bin mir sicher, dass du in dieser Zeit gut auf Noctuh aufpassen wirst."

Er sah vom Brief auf zu Predawn, die nach ihm ins Zimmer hereingekommen war.

"Viola City liegt kurz vor der Dunkelhöhle. Es wird wohl ein wneig dauern, bis air ihn wiedersehen werden."
avatar
Predawn
♣ Das Oberhaupt

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1656
Anmeldedatum : 10.11.12
Alter : 21

Benutzerprofil anzeigen http://predawn.forumieren.com

Nach oben Nach unten

* Re: Predawn& Lee

Beitrag von Predawn am So Mai 03, 2015 3:42 pm

"Mmmmh, lecker." Predawn grinste. "Jetzt lernst mal meinen Vater kennen. Ich wette du magst ihn" Voller Freude lief sie in die Küche und umarmte ihren Vater "Hallo mein Schatz, wo warst du denn so lange? Und wie kommt ein Zettel von Falk in mein Zimmer?" Fragte dieser. "Was alles passiert wenn ich 2 Wochen mal nicht da bin." Mit einem rötlichen schein auf den Wangen befreite sich Pre aus der Umarmung. "Ähm ... weißt du ... Es ist nicht so wie du denkst - aber ich erklärs dir beim Essen. Übrigens," sie winkte Lee in die Küche. "das ist Lee."
avatar
Predawn
♣ Das Oberhaupt

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1656
Anmeldedatum : 10.11.12
Alter : 21

Benutzerprofil anzeigen http://predawn.forumieren.com

Nach oben Nach unten

* Re: Predawn& Lee

Beitrag von Predawn am So Mai 03, 2015 3:42 pm

Lee lugte vorsichtig und leicht ängstlich in die Küche herein. "Äh... h-hallo?", begrüßte er Pres Vater, von welchem sie ihr Barschwa wohl geschenkt bekommen hatte.
Er hatte noch nie die Eltern einer seiner begleiterinnen kennengelernt. Was mochte ihr Vater wohl über ihn und Falk denken, wo sie doch die Nacht hier zusammen verbracht hatten. Er konnte nur von Glück sagen, dass im Zimmer keine leeren Kondomverpackungen herumflogen. Oder vllt wäre das besser gewesen, nun dachte ihr Vater bestimmt, dass er bald Opa werden würde... Lee fand sich in einem Alptraum wieder.
avatar
Predawn
♣ Das Oberhaupt

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1656
Anmeldedatum : 10.11.12
Alter : 21

Benutzerprofil anzeigen http://predawn.forumieren.com

Nach oben Nach unten

* Re: Predawn& Lee

Beitrag von Predawn am So Mai 03, 2015 3:42 pm

Aus voller Kehle lachend schlug Pre's Vater Lee freundschaftlich auf die Schulter. "Na, mein Junge? Du bist ja ganz blass, also vor mir brauchst du keine Angst haben." Sein Lachen wurde noch lauter und er schnappte keuchend nach Luft. "Ja, ja. Übrigens bin ich Markus. Setzt euch doch schonmal an den Tisch, du siehst ja halb verhungert aus Lee." Grinsend scheuchte Markus Lee ins Ess-/Wohnzimmer. "Dein neuer Freund?" - "Ehm, nein. Ich hab ihn auf dem Strand aufgelesen, er ist wort-wörtlich vom Himmel gefallen." jetzt musste auch Pre grinsen.

Gemeinsam saßen die Drei im Wohnzimmer und assen. Markus hörte gespannt zu als Lee und Predawn ihm alles erzählten.
avatar
Predawn
♣ Das Oberhaupt

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1656
Anmeldedatum : 10.11.12
Alter : 21

Benutzerprofil anzeigen http://predawn.forumieren.com

Nach oben Nach unten

* Re: Predawn& Lee

Beitrag von Predawn am So Mai 03, 2015 3:43 pm

Als Markus ihm auf die Schulter schlug wurde er von der Wucht des Schlages auf den Boden gedrückt und fiel hin, rappelte sich jedoch schnell wieder auf. Glumanda, das nun auch reinkam half ihm dabei wieder aufzustehen und liess sich ins Esszimmer scheuchen, wo er sich brav an den Tisch setzte.
Erzählen tat er allerdings nicht viel. Vorsichtig nahm er etwas zu Essen und würgte es herunter. Markus machte auf ihn immernoch einen recht einschüchternden Eindruck.

Glumanda tat es Lee jedoch nicht gleich. Es war ziemlich offen und bediente sich nach Herzenslust.
avatar
Predawn
♣ Das Oberhaupt

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1656
Anmeldedatum : 10.11.12
Alter : 21

Benutzerprofil anzeigen http://predawn.forumieren.com

Nach oben Nach unten

* Re: Predawn& Lee

Beitrag von Predawn am So Mai 03, 2015 3:43 pm

Glücklich sah Pre dabei zu wie Glumanda sich hungrig am Essen bediente. "Möchtest du noch ein bisschen Fisch?" Fragte sie Lee, der immer noch ein bisschen unsicher zu ihrem Vater rüberschaute. "Du brauchst dir keine Sorgen machen," flüsterte Pre ihm zu. "der hat dich schon längst in sein Herz geschlossen." Grinsend hollte sie Pretty aus dem Ball und stellte ihr etwas Salat hin. "Ach, ja Papa. Lee und ich wollen Team Galaktik folgen und herausfinden was sie vorhaben." Erzählte Dawn ihrem Vater, als wär es das normalste auf der Welt. "Ich hoffe du hast nichts dagegen." Fast hätte sich Markus verschluckt, statdessen lachte dieser; "Ob ich meiner 17 jährigen Tochter erlaube hinter einer Oragnisation von Kriminellen herzuschnüffeln? Hmmm. Meinet wegen, sonst langweilst du dich noch zutode. Wir bräuchten nur irgendeine Ausrede, die wir deiner Mutter erzählen; Pheobe würde das nie im Leben erlauben." Er schnaube und as grinsend weiter.
avatar
Predawn
♣ Das Oberhaupt

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1656
Anmeldedatum : 10.11.12
Alter : 21

Benutzerprofil anzeigen http://predawn.forumieren.com

Nach oben Nach unten

* Re: Predawn& Lee

Beitrag von Predawn am So Mai 03, 2015 3:43 pm

Lee nahm sich als Alibi dann doch noch ein wenig Fisch, stocherte aber nur darin herum, und konnte Pre aber immer noch nicht so recht glauben. Erst als ihr Vater ihr erlaubte mitzugehen, war er aber wirklich sprachlos. Gerade, weil dieser sie vor ihrer Mutter in Schutz nahm.
"Machen Sie sich denn keine Sorgen um ihre Tochter?", erklang es kleinlaut von Lees Platz.
"Team Galaktik ist gefährlich, i-ihr könnte etwas passieren."

Währenddessen war Glumanda so hungrig, dass es sich gleich noch einen Nachschlag holte.
avatar
Predawn
♣ Das Oberhaupt

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1656
Anmeldedatum : 10.11.12
Alter : 21

Benutzerprofil anzeigen http://predawn.forumieren.com

Nach oben Nach unten

* Re: Predawn& Lee

Beitrag von Predawn am So Mai 03, 2015 3:43 pm

"Ob ich mir um meine Tochter Sorgen mache? Natürlich mach ich mir Sorgen, aber ich könnte sie auch nie aufhalten ..." Markus' Grinsen verschwandt und wurde durch einen sehr ernsten Blick ersetzt. "Weißt du Lee, als ich in eurem Alter war, da wollten mich meine Eltern nicht durch die Welt reisen lassen. Das war schon immer mein Traum, mit einem Pokemon durch die Welt reisen ... Ich hab einfach ein zu gutes Herz als das ich ihr einfach ihre Wünsche verbiete. Das war auch der Grund warum ich ihr ein Pokemon geschenkt habe, ihre Mutter hätte das nie erlaubt." Mit einem erheiterten Lächeln fixierte er Lee. "Außerdem geht sie ja nicht alleine, oder?" - "Danke Papa!" Jubelte Predawn, die voller Begeisterung Lee umarmte. "Ohne dich hätte er mir das nie erlaubt. Alleine hätte er mich nie gehen lassen!"
avatar
Predawn
♣ Das Oberhaupt

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1656
Anmeldedatum : 10.11.12
Alter : 21

Benutzerprofil anzeigen http://predawn.forumieren.com

Nach oben Nach unten

* Re: Predawn& Lee

Beitrag von Predawn am So Mai 03, 2015 3:44 pm

Er hörte Markus zu und musste kurz grübeln. Markus versuchte also sich seinen Wunsch durch seine Tochter doch noch zu erfüllen, er lebte durch sie. Hoffentlich würde er sie nicht dadurch verlieren...
"Dann verspreche ich, gut auf sie aufzupassen, damit ihr nichts geschieht. Das ist wohl das mindeste, was ich tun kann."
Als Pre ihn umarmte, fegte ihn das beinahe wieder zu Boden, doch er konnte sich gerade so noch halten.

Langsam kehrte Lees Apetit zurück, und er nahm sich selbst noch einen Nachschlag, nachdem er seinen bisherigen Teller verputzt hatte.
Glumanda hingegen hing bereits pappsatt auf seinem Stuhl.
avatar
Predawn
♣ Das Oberhaupt

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1656
Anmeldedatum : 10.11.12
Alter : 21

Benutzerprofil anzeigen http://predawn.forumieren.com

Nach oben Nach unten

* Re: Predawn& Lee

Beitrag von Predawn am So Mai 03, 2015 3:44 pm

"Auf mich aufpassen?" Predawn grinste frech. "Das glaubst du doch wohl selber nicht." Mit einem väterlichen Lächeln bedankte sich Markus bei Lee. "Es ist schon spät, ihr solltet schlafen gehen, dann könnt ihr morgen Vorräte einkaufen und losziehen. Lee, du kannst in meinem Zimmer schlafen, ich nehme dann einfach das Sofa."

Wärend Pre auf den Schlaf wartete, malte sie sich aus, wie Lee und sie Team Galaktik verfolgen und ihren Plan das Handwerk legen. 'Ob Lee wohl auch so aufgeregt ist?' fragte sie sich und schlief ein.
avatar
Predawn
♣ Das Oberhaupt

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1656
Anmeldedatum : 10.11.12
Alter : 21

Benutzerprofil anzeigen http://predawn.forumieren.com

Nach oben Nach unten

* Re: Predawn& Lee

Beitrag von Predawn am So Mai 03, 2015 3:44 pm

Lee hate eigendlich nur die Absicht verantwortungsvoll vor ihrem Vater zu erscheinen, damit er es sich vllt nicht doch anders überlegte. Wahrscheinlich war das nicht nötig gewesen, doch Lee wollte nichts riskieren. So ging er ebenfalls zu Bett.
Er war froh, dass die Dunkelhöhle von Anemonia City soweit entfernt war, dass es dazwischen soviel Zeit gab, um sich auf die Begegnung vorzubereiten. Dass ihn Team Galaktik als Bedrounh ansah, gab ihm sogar ein wneig Selbstbewusstsein, doch wusste er nicht, warum das Team es so sah. Schließlich war er nur ein Jugendlicher mit einem kleinen Glumanda. Die Tatsache, dass er bei Team Galaktik aufgewachsen war, würde wohl auch nicht viel daran ändern.

Am nächsten Morgen stand er erst relativ spät auf. Noch im Bett zerbrach er sich den Kopf darüber, wie die Sache ind er Dunkelhöhle wohl ablaufen würde. Schließlich entschied er sich doch hinunter zum Frühstück zu gehen.
avatar
Predawn
♣ Das Oberhaupt

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1656
Anmeldedatum : 10.11.12
Alter : 21

Benutzerprofil anzeigen http://predawn.forumieren.com

Nach oben Nach unten

* Re: Predawn& Lee

Beitrag von Predawn am So Mai 03, 2015 3:45 pm

Lee war sehr angetan von der Begrüßung. So sehr, dass er leicht schmunzeln musste und sich dazu setzte.
"Ich brauch wohl nicht fragen, ob es dir schmeckt.", sagte er leicht amüsiert und nahm sich einen Apfel, in den er sofort hineinbiss. Glumanda kam leicht verschlafen nach Lee in die Küche und bediente sich freudig an den Cornflakes, die es von der Packung in seinen Mund schaufelte.

"Hmm, spontan fällt mir nichts ein, was ich aus dem Supermarkt gebrauchen könnte. Ich habe aber gehört, dass Anemonia City für seine Medizin bekannt ist. Ein wenig Spezialmedizin aus der Apotheke wäre bestimmt ganz nützlich."
Er nahm einen weiteren Bissen vom Apfel und schluckte ihn hinunter.
"Wir könnten auch mit Noctuh fliegen, aber wenn dein Vater es möchte, wär das bestimmt auch ganz nett.", schmunzelte Lee.
avatar
Predawn
♣ Das Oberhaupt

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1656
Anmeldedatum : 10.11.12
Alter : 21

Benutzerprofil anzeigen http://predawn.forumieren.com

Nach oben Nach unten

* Re: Predawn& Lee

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten