Charakter Entwurf: "Ada"

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

* Charakter Entwurf: "Ada"

Beitrag von Predawn am Mi Jan 09, 2013 8:24 pm

ADA
"We'll just crush anyone that's close to her, won't we? lol"


DATEN

Name:
Andromache Shizuo

Spitzname/Titel:
Ada

Geburtstag:
13.01

Alter:
25 Jahre alt

Geschlecht:
Weiblich

Rasse:
Mensch

Berufung:
???

SOZIALES UMFELD

Familie:
verstorben!

Freunde:
Nein~

Rivalen:
Nein

Feinde:
Die ganze Welt

PERSÖNLICHES


Aussehen:
Ihr Aussehen sollte doch recht einfach zu beschreiben sein. Am auffälligsten sind wohl ihre Haare und ihre Augen. Hellrosa Haare, die ihr bis zu den Knöcheln reichen und purpurrote Augen, die durch einen durch zuschauen scheinen. So, als würde sie direkt in dein Inneres sehen können, deine größten Ängste und Träume. Aber das ist natürlich Unfug, denn wer kann so etwas schon? Ihr Gesichtsausdruck wirkt auf die Meisten einschüchternd, was größtenteils an ihren Augen liegt, die sie meistens zu Schlitzen verengt, wie als wenn sie wütend wäre. Falls sie dann anfängt zu reden, ist man doch sehr verwundert. Die junge Frau besitzt nämlich eine sehr sanfte Stimme.
Ihre Haut hat einen hellen Farbton, jedoch kann man von keiner Blässe sprechen. Auf ihrer Brust hat sie ein rotes Tattoo. Das Motiv des Tattoos besitzt keine Bedeutung – jedenfalls nicht für Andromache – es erinnert ein wenig an tribale Musterrungen.
Ihre Nase ist schmal und gerade. Ihr Gesicht lässt einen gerne glauben, dass sie viel jünger ist. Das liegt daran, dass ihr Pony ihr gesamtes Gesicht kleiner und dazu noch runder erscheinen lässt. An ihrem rechten Ohr trägt sie einen silbernen Ohrring. Die Form des Ohrrings stellt mit viel Fantasie tatsächlich ein ziemlich gezacktes Kreuz dar. Sie trägt auch des Öfteren anderen Schmuck wie Ketten und Armbänder mit genau demselben Anhänger.
Nun zu ihrer Figur; sie ist sehr schlank, ich würde ihr Gewicht auf 50kg schätzen. Ihre Körperhöhe ist allerdings nicht sehr bemerkenswert, denn sie ist gerade Mal 1,58 Meter groß, oder eher klein. Ihr Busen ist für das kleine Persönchen umso mehr ausgeprägt. Nicht, dass sie eine mordsmäßige Oberweite hätte, aber sie hat doch mehr, als die meisten Frauen. Ihre Rundungen sind generell sehr stark ausgeprägt, mit einer schlanken Taille und dazu einer breiten Hüfte.
Ihre Kleidung unterscheidet sich stark von denen der anderen. Sie trägt meistens viel zu große Hemden als Kleider. Schuhe trägt sie allerdings nicht, sie geht für gewöhnlich Barfuß. Gelegentlich trägt sie auch normale Kleidung –also auch Schuhe- , wenn sie mal irgendwie daran kommt.

Charakter:
Das Mädchen ist durch ihre Erlebnisse in ihrem Leben psychisch stark geschädigt worden. Wenn sie Schreie hört, dann wird sie kreischen und sich die Ohren zuhalten. Wahrscheinlich würde sie sich dann auch zu einer Kugel zusammen rollen und zur Beruhigung hin und her wippen. Ansonsten verhält sich Andromache sehr ruhig, sie scheint nicht wirklich etwas von der Außenwelt mitzubekommen. Das liegt daran, dass sie die ganze Welt wie in einem wirren Traum wahrnimmt. In ihren Augen wirken zum Beispiel blinkende Lichter bedrohlich und ihre gesamte Wahrnehmung ist nur verwischt. Die junge Frau wird von Alpträumen gejagt, die sie selbst außerhalb des Schlafes verfolgen. Fremden wie auch bekannten Personen verhält sie sich gleich. Sie besitzt niemanden, den sie als Freund bezeichnen würde. Wer würde sich schon die Mühe machen, sich mit so einer Person anzufreunden? Bis sie aus ihrer eigenen Welt herauskommt, kann es Stunden bis Tage dauern.

Vorlieben:
• Herausforderungen
• Regen
• Tiere
• Windspiele
• singen
• Wunder der Natur
• Rätsel
• Blut
• warmer Wind
• Tagsüber
• Geborgenheit
• Intimität
• Gefühle
• Edelsteine
• Musik
• Geschichten und Märchen
• Weite Kleidung
• warmer Sand
• Kunst
• Backen
• Briefe
• Mützen
Abneigungen:
• Geschrei
• herumstehen
• Lügen
• Hitze
• grünes Gemüse
• enge Räume
• Schmutz
• Körperkontakt
• Eintönigkeit
• blinkende Lichter
• Stress
• Alleinsein
• bitteres oder saures Essen
• Kälte
• Überemotionalität
• Perfektion
• Lautstärke
• Rücksichtslosigkeit
• Herbst
• Bäume
• Saure Getränke
• Schnee
Stärken:
• Mutig
• geschickt
• Selbstbewusst
• Klug
• Ehrgeizig
• wendig
• robust
• gutes Gehör
• schnell
• bescheiden
• folgsam
• kann sich unbemerkt bewegen
Schwächen:
• unaufmerksam
• geistig verwirrt
• geistig abwesend
• Eigennützig
• psychotisch
• Provokant
• Naiv
• Auffällig
• gefühlskarg
• „stumm“
• Unselbstständig
• unfähig sich zu entspannen


Hobbys:
• Herumlaufen
• Blumenketten basteln
• Mit Tieren spielen
• Beobachten

KAMPFDATEN

Waffen:
Ein kleines Messer

Stärken:
Nur den Kampf betreffende Stärken

Schwächen:
Nur den Kampf betreffende Schwächen

EQUIP UND BEGLEITER

Rucksack:
Was trägt euer Charakter immer bei sich?

Begleiter:
Eichhörnchen/Pony/Esel/Kuh

GESCHICHTE

Lebenslauf:
"In der griech. Mythologie war Andromache die Frau des Prinzen Hektor (röm. Hector) von Troja und so eine Prinzessin. Ihr Vater und ihre Mutter waren tot und ihre sieben Brüder waren allesamt von dem Thessalier Achilleus (röm. Achilles) erschlagen worden. Bevor Hektor in den Entscheidungskampf gegen Achilleus ging, bat Andromache ihn vergeblich, es zu lassen. Nach seinem Tod sank sie ohnmächtig zu Boden und ihre Trauer war unsagbar. Später, nach Trojas Untergang, wurde sie vom Griechen Neoptolemos (röm. Neoptolemus) versklavt, wie ihr Mann es vorausgesehen hatte, und musste mit ansehen, wie ihr und Hektors gemeinsamer Sohn Astyanax von einem Turm geworfen wurde und einen schrecklichen Tod fand."
Andromache gehört bekanntlich der menschlichen Gattung an. Wie jeder andere Mensch lebt sie in einem Slum, das sollte ja selbstverständlich sein. Das ist natürlich nicht alles! Die junge Frau hat ihre ganz eigene Geschichte. Sie war einst verheiratet, allerdings ist ihr Mann gestorben. Er war es satt gewesen, wie Dreck behandelt zu werden und im Siff zu leben. Immer wieder schloss er sich mit anderen zusammen und rebellierte. Eines Tages starb er bei einem dieser Aufstände, da er selbst als sich die AGE einschaltete nicht aufhören wollte zu rebellieren. Er griff einige AGE-Mitglieder an, welche sich gezwungen sahen, ihn zu töten. Als Andromache das erfuhr wurde sie schwer krank, dazu kamen dann auch noch starke Depressionen. Eines habe ich noch vergessen zu erwähnen; Andromache hatte einen Sohn mit ihrem Gatten, er war nur 4 Jahre alt. Die junge Frau konnte wegen ihrer plötzlichen Krankheit natürlich nicht arbeiten und sich auch nicht um ihren Sohn kümmern. Der kleine Junge verschwand ab und an. Ada konnte ihn nicht daran hindern, einfach wegzugehen. Sie sagte ihm immer wieder, es sei gefährlich. Als Phileas dann auch noch mit Essen nach Hause kam, machte sie sich noch mehr Sorgen. Er muss das Essen schließlich geklaut haben, woher sollte er es sonst haben? Was ist, wenn ihm auch noch etwas passieren würde? Trotz ihrer Sorgen schien nie etwas zu passieren. Andromache kam vielleicht nicht über den Tod ihres Mannes hinweg, doch nach einiger Zeit wurde sie wieder gesund und fing an zu arbeiten. Allerdings reichte das Geld für die Zwei nicht zum Leben aus, also stahl ihr Sohn weiterhin Essen. An einem schicksalhaften Tag kehrte er nicht pünktlich zurück, so beschloss die besorgte Mutter nach ihm zu suchen. Sie fand ihn auch. Ein paar zwielichte Gestalten hatten ihn umzingelt und schlugen auf ihn ein, bis er am Boden lag. Doch sie hörten dann noch nicht auf! Sie traten den am Boden liegenden Jungen. Andromache war wie paralysiert. Als sie die Situation dann endlich verstand, versuchte sie die Personen dazu zu bewegen, von ihren Sohn abzulassen. Diese ließen sich nur ungern bei ihrem Tun stören und stießen die verzweifelte Mutter weg, welche rückwärts stolperte und heftig gegen einen Fels stieß. Ohnmächtig fiel sie zu Boden. Als sie wieder aufwachte erinnerte sie sich an nichts, ihre Erinnerung war wie ausgelöscht. Nur eines ist geblieben; auch wenn sie sich nicht mehr an die schrecklichen Geschehnisse erinnern kann, ein Trauma ist zurückgeblieben.

SONSTIGES
Avatarperson: Ada Leah by Luen Kulo
avatar
Predawn
♣ Das Oberhaupt

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1644
Anmeldedatum : 10.11.12
Alter : 20

Benutzerprofil anzeigen http://predawn.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten